Oliver Falk

Oliver Falk

oliver falk

wiss. Mitarbeiter

Charité - Universitätsmedizin Berlin

CBF: Campus Benjamin Franklin

Charité Centrum Human- und Gesundheitswissenschaften CC 1

Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin

Postadresse:

Thielallee 71

14195 Berlin

t: +49 30 450 529 265

f: +49 30 450 529 901

Lebenslauf

Oliver Falk ist seit Oktober 2013 im ERC Forschungsprojekt „Wege des ärztlichen Wissens: How Physicians Know“  als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Zwischen 1999 und 2011 studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Neuere/Neueste Geschichte, Mittelalterliche Geschichte und Politikwissenschaften. Zwischen September 2004 und August 2005 Zusatzstudium an der Universität Regensburg zur tschechischen Geschichte, Kultur und Sprache (Bohemicum). 2006 mehrmonatiger Studienaufenthalt in Granada (Spanien). Januar 2011 Abschluss als Magister Artium (M.A.) mit einer Arbeit zu „Spanienkämpfer und Antifaschismus in der SBZ/DDR 1945-1961“.

Vorträge

  • “Longing for Spain – Reception and Perception of the Spanish Civil War in the GDR”. 8th Annual South-East Hub Postgraduate Conference,University of Kent, Canterbury, 20th May 2013
  • Quo Vadis? Jugend- und Jugendpolitik in der DDR nach den X. Weltfestspielen 1973, Bundeszentrale für politische Bildung und Humboldt Universität, Sommer 2003 (Öffnet externen Link im aktuellen Fensterhttp://www.kulturation.de/ki_1_thema.php?id=34)

Kontakt

Oliver Falk
wiss. Mitarbeiter
t: +49 30 450 529 265

Postanschrift

Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin
Thielallee 71
14195 Berlin