Zweierlei Maß? Forensische Psychiatrie und Strafrechtsreform in Berlin, 1960-1980

Sie befinden sich hier:

Forensik in Berlin

Das Projekt untersucht Institutionen, Verfahren und Praktiken der forensisch-psychiatrischen Begutachtung in der DDR und der BRD zwischen Ende der 1950er Jahre und 1980.

Projektinfos

Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Dr. Alexandra Geisthövel

Laufzeit: 02/2018 - 02/2021

Projektleitung: Prof. Dr. Volker Hess | Dr. Rainer Herrn

Kontakt